Die behindertengerechten Badewannen von THEA Ambiente

Haben Sie Interesse an einer behindertengerechte Badewanne? 

Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich!

Bei den Badewannen von Thea Ambiente handelt es sich um begehbare Wannen, deren Seitentür es ermöglicht barrierefrei und einfach in die Wanne zu steigen. Außerdem verfügt sie zusätzlich über Haltegriffe, die die Sicherheit der badenden Person gewährleisten. Diese gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, sodass für Jedermann eine individuelle Lösung bereitsteht. Dies ermöglicht Ihnen ein ganz neues, unabhängiges Badegefühl.

Unsere Sitzbadewanne mit Tür und Dusche

Platzsparend und dennoch komfortabel ist eine Sitzbadewanne. Auch diese verfügt über eine Einstiegshilfe und eine Tür, ist aber sehr viel platzsparender als eine Liegebadewanne mit Einstiegshilfe in Normalgröße.

Die Sitzbadewanne kann sowohl in Ecken als auch an einer geraden Wand installiert werden und benötigt wenig Platz. Daher eignet sie sich ganz besonders für kleinere Bäder, die dennoch behindertengerecht umgebaut werden sollen. Auch diese Sitzbadewanne mit Tür kann mit Besonderheiten ausgestattet werden. So ist es beispielsweise möglich daraus ebenfalls eine Whirlpool Badewanne zu machen.

Neben der Tür, die platzsparend nach innen öffnet und über Haltegriffe verfügt, kann in die Wanne zusätzlich ein Thermostat verbaut werden, welches es Ihnen ermöglicht die Temperatur gefahrlos richtig einzustellen.

behindertengerechte-badewanne-mit-tuer.j

Ein weiteres Highlight dieser Badewanne mit Einstiegshilfe ist die Möglichkeit sie mit Düsen zu versehen, um daraus eine behindertengerechte Whirlpool Badewanne zu machen. Sie erhalten dann eine behindertengerechte Badewanne mit Tür und Dusche.​

Unsere Liegebadewanne mit Tür und Dusche

Diese Badewanne mit Einstiegshilfe entspricht exakt der Größe einer normalen Standardbadewanne, ist allerdings mit allen Finessen ausgestattet, die eine Badewanne für Personen mit Handicap haben muss. Damit wird eigenständiges Baden zu einem entspannenden Erlebnis.

Behindertengerchte Badewanne

Selbstständigkeit durch eine behindertengerechte Badewanne mit Tür

Welche Vorteile bieten eine begehbare Duschbadewanne mit tiefem Einstieg und Tür??

Barrierefreies und behindertengerechtes Bad

Durch barrierefreie Badewannen die Lebensqualität steigern

barrierefreies-und-behindertengerechtes-

Ein barrierefreies Bad mit einer barrierefreien Badewanne ist für Personen mit Behinderung oder in ihrer Mobilität eingeschränkten Menschen unverzichtbar, um selbstständig und unabhängig in ihren eigenen vier Wänden eigenständig baden zu können. Neben den anderen Wohnräumen ist ein zentraler Punkt für die tägliche Körperpflege das Badezimmer.

Um das Bad behindertengerecht auszustatten bietet sich der Einbau einer begehbaren Badewanne mit Tür an. Die begehbare Badewanne ermöglicht es, der in ihrer Mobilität eingeschränkten Personen selbstständig in die Wanne einzusteigen und auszusteigen.

 

Die barrierefreie Badewanne kann sowohl für ein erholsames Bade aber auch zum Duschen genutzt werden. Die begehbare Badewanne ist nicht nur für körperlich eingeschränkte Personen von Vorteil, sondern trägt für alle Mitglieder des Haushalts zum Komfort im Bad bei.

Sie planen den Umbau auf ein behindertengerechtes Bad? Beim Umbau eines behindertengerechtes Bad gibt es einige Dinge zu beachten. Deswegen ist es ratsam sich hierbei von Sanitär-Fachleuten beraten zu lassen, wie ihr Bad barrierefrei und behindertengerecht ausgestattet werden kann. So brauchen beispielsweise Rollstuhlfahrer einen größeren Flächenbedarf um sich mit dem Rollstuhl drehen und wenden zu können.

Des Weiteren muss sichergestellt sein, dass eine Installation einer Badewanne im Bereich des Duschraums möglich ist und diese bei Bedarf mit einem Lift zugänglich ist. Zur Unterstützung beim Badumbau gibt es Richtlinien und Abmessungen für behindertengerechtes Wohnen und Baden.

 

Ist der Platzbedarf mit dem Fachmann abgestimmt kann mit der behindertengerechten und barrierefreien Ausstattung des Bads begonnen werden.

behindertengerechte-badewanne-mit-tuer.j

Ein barrierefreies und behindertengerechtes Bad muss viele Voraussetzungen erfüllen. Zum einen ist es wichtig, dass im Bad ausreichend Platz vorhanden ist. Das bedeutet, dass zwischen den einzelnen Sanitäreinrichtungen ausreichend Raum ist, um beispielsweise mit einem Rollstuhl oder einem anderen Hilfsmittel rangieren zu können. Ein Bad behindertengerecht auszustatten, bedeutet auch, dass die Tür ausreichend groß sein muss, damit der Rollstuhl oder beispielsweise ein Rollator problemlos hindurchpasst.

Behindertengerechte-badewanne-mit-tuer.jpg

Neben der Größe des Badezimmers und der Tür, ist es wichtig, dass die Sanitäranlagen auf einer Höhe angebracht sind, die deren barrierefreie Benutzung ermöglicht.

Auch das Anbringen von Haltegriffen, wie etwa neben dem Waschbecken, spielen dabei eine wichtige Rolle um das Bad barrierefrei zu gestalten. Diese zusätzlichen Griffe und Halterungen ermöglichen es Menschen mit Behinderungen, sich beispielsweise selbstständig aus dem Rollstuhl zu heben oder von der Toilette wieder aufzustehen. Mit den Griffen fällt es in ihrer Mobilität eingeschränkten Menschen leichter, sich eigenständig und ohne Fremde Hilfe im Bad zurechtzufinden.

Barrierefreie-behindertengerechte-badewa

Wichtiger als all diese Punkte ist allerdings, eine barrierefreie Badewanne, die es in ihrer Mobilität eingeschränkten Personen ermöglicht, diese einfach zu nutzen. Eine Badewanne für behinderte Personen ist nicht einfach zu finden, denn die Badewanne braucht gewisse Funktionalitäten wie beispielsweise einen tiefen Einstieg und eine breite Tür. Wem das Hinsetzen und Aufstehen in der Wanne Probleme bereitet für den ist eine begehbare und barrierefreie Sitzbadewanne mit Tür besser geeignet als eine Liegebadewanne.

Haben Sie Interesse an einer behindertengerechte Badewanne? 

Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich!

begehbare-badewanne-mit-einstieg.jpg

​Begehbare Badewanne: Rundum sorglos und sicher ausgestattet.

Ein selbst bestimmtes Leben im eigenen Zuhause zu führen ist auch für in ihrer Mobilität eingeschränkte Personen ein Anspruch, der Dank neuer Hilfsausstattungen wie begehbarer oder barrierefreier Badewannen immer besser möglich wird. Die begehbaren Badewannen von THEA Ambiente ermöglichen durch ihren tiefen Einstieg und die integrierte Badewannentür ein nahezu barrierefreies Badeerlebnis.

Soll das Badezimmer für die problemfreie Nutzung im Alter oder für Personen mit gesundheitlicher Beeinträchtigung umgebaut werden, bietet sich der Einbau einer behindertengerechten Badewanne mit niedrigen Einstieg und breiter Tür an. Gefährliches Klettern über den Badewannenrand entfällt bei diesen begehbaren Badewannen durch den tiefen Einstieg und die integrierte Tür.

Ein zusätzlicher Sicherheitsfaktor ist der rutschsichere Boden im Innenraum der Badewanne und die Griff- und Halteleisten an der Badewanne. Dadurch wird das Baden in den eigenen vier Wänden nicht mehr zu einer Herausforderung sondern wieder zu einem Wohlfühlerlebnis, auf das man sich freuen kann.

Jedes Kundenbedürfnis ist anders - deswegen überzeugen unsere Produkte durch ein großes Angebot an verschieden Funktionen und Designs - von platzsparender Sitzbadewanne bis hin zu geräumiger Liegebadewanne ist bei uns alles dabei.

Besonders gesteigert wird das Wohlfühlambiente im Badezimmer durch unsere große Auswahl an verschiedenen Farben. Unsere begehbaren Badewannen können sie ganz frei nach ihren Vorstellungen oder passend zur restlichen Einrichtung ihres Badezimmers farblich abgestimmt bestellen.

begehbare-und-barrierefreie-badewanne.jp

THEA Ambiente überzeugt auf dem Markt für behindertengerechte Sanitärausstattung mit seinen Duschbadewannen mit Tür durch die vielfältige Auswahl im Bezug auf Größe und Design. Hier ist für jedes Badezimmer die passende Lösung dabei. Selbst in einem kompakteren Bad muss nicht auf die sicheren Vorzüge einen barrierefreien Badewanne verzichtet werden - die platzsparende Sitzbadewanne mit Tür passt selbst ins kleinste Badezimmer. Unsere begehbaren Badewannen sind nach höchsten Qualitätsstandard gefertigt und versprechen hohe Kundenzufriedenheit.

behindertengerechte Badewanne mit Tür

Sie möchten ihr Badezimmer behindertengerecht ausstatten?

THEA Ambiente bietet verschiedenste Modelle, um die geeignete Badewanne mit Tür und Dusche für ihr Badezimmer zu finden. Sie sind auf der Suche nach Beratung, ob eine platzsparende Sitzbadewanne oder doch lieber eine komfortable Liegebadewanne das Richtige für Sie ist?

Kontaktieren Sie uns noch heute unter 0841 83229 per Telefon. Unsere Angebot an Wannen überzeugt durch unterschiedliche Größen, Farben, Formen und Designs.

Haben Sie Interesse an einer behindertengerechte Badewanne? 

Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich!

Behindertengerechte Badewanne mit Tür und mit Einstieg

behindertengerechte-badewanne-mit-tuer-u

Eine behindertengerechte Badewanne muss mit einem tiefen Einstieg versehen sein, damit ein einfaches und sicheres Betreten möglich ist. Gleichzeitig sollte sie den Komfort und das Wohlfühlerlebnis einer Standardbadewanne besitzen. Die Lösung ist hier eine Badewanne mit Tür. Der Einstieg in die Wanne wird möglich, ohne dass ein hoher Wannenrand überstiegen werden muss. Das Öffnen und Schließen der Wannentür ist dabei ohne große Kraftanstrengung zu bewerkstelligen.

Nach Betreten der Badewanne mit Seiteneinstieg wird die Türe wasserdicht verschlossen und die Wanne kann gefüllt werden. Da nicht jede Behinderung gleich ist, muss die Badewanne mit Einstieg allerdings weitere Voraussetzungen erfüllen.

 

Nicht jeder Mensch mit einer Behinderung ist in der Lage sich in eine Badewanne hineinzulegen und dann wieder ohne fremde Hilfe auszusteigen aus der Wanne.

Um diese Thematik zu lösen, gibt es die Sitzwanne mit Tür von THEA Ambiente. Diese ermöglicht ebenfalls den leichten Einstieg durch eine integrierte Tür und bietet gleichzeitig eine Sitzfläche, die es ermöglicht sich komfortabel in aufrechter Position in die Wanne hineinzusetzen und das Bad zu genießen.

Ein Vorteil dieser Badewanne mit Tür, bzw. der Sitzwanne mit Tür ist es, dass Menschen mit einer Behinderung auch eine längere Zeit in der Wanne verbringen können, da nicht zwangsläufig immer eine weitere Person mit im Raum sein muss. So kann das entspannende Bad in vollen Zügen genossen werden und das ungemütliche Sitzen auf einem Badewannenlift hat ein Ende.

Der Unterschied zu einer Standard Badewanne und einer Sitzbadewanne mit Tür ist die aufrechte Sitzposition, die einen einfache Ein- und Ausstieg in die Wanne ermöglicht. Des Weiteren beansprucht diese Badewanne weniger Platz im Badezimmer im Vergleich zu einer herkömmlichen Badewanne, was zum Beispiel für Rollstuhlfahrer ein großer Pluspunkt ist. Bei einer behindertengerechten Duschbadewanne kann der Rollstuhl bis an die Badewannentüre gefahren werden. Die badende Person kann sich am Wannenrand festhalten und bequem auf den Wannensitz übersetzen.

Zuschuss und Fördermittel für Ihre behindertengerechte

Badewanne mit Tür

Beim notwendigen, behindertengerechten Umbau Ihres Bades und bei der Installation einer Duschbadewanne mit Tür, werden Sie nicht gänzlich alleine gelassen. Der Staat wird Sie dabei unterstützen und Ihnen beim Umbau finanziell unter die Arme greifen. Damit Ihr barrierefrei Bad umgebaut werden kann, ist es möglich, dass Sie Förderungen vom Staat beantragen.

Diese Förderungen sind in der Regel an bestimmte Voraussetzungen geknüpft. Daher ist es ratsam, dass Sie, bevor Sie die barrierefreie Badewanne einbauen lassen, prüfen, welche Förderungen für Sie in Frage kommen.

zuschuss-und-foerdermoeglichkeiten-fuer-ihre-behindertengerechte-badewanne-mit-tuer.jpg

Auch die Beantragung von Zuschüssen soll normalerweise vor dem Beginn des Um- bzw. Einbaus erfolgen. Dank dieser Finanzhilfe vom Staat haben Sie die Möglichkeit sich eine Duschbadewanne mit Tür in Ihr behindertengerechtes Bad einbauen zu lassen und dennoch finanziell keine weitaus höhere Belastung zu haben als mit dem Einbau einer normalen Badewanne und Dusche.

 

 

Diesen Zuschuss für ein barrierefreies Bad zu beantragen ist also durchaus lohnenswert und mit Sicherheit werden Sie viel Freude daran haben, wenn erst einmal Ihre behindertengerechte Badewanne eingebaut wurde und Sie ein entspannendes Vollbad genießen können.

Sie möchten mehr über den Zuschuß für ein barrierefreies Bad erfahren?

Haben Sie Interesse an einer behindertengerechte Badewanne? 

Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich!